Planungswettbewerb Neubau Mehrzweckhalle am Lodererplatz in Erding

Die Stadt Erding plant den Neubau einer Mehrweckhalle für bis zu 1.640 Personen, die hauptsächlich für den Sport genutzt werden soll sowie die Mensa-Versorgung der angrenzenden Mittelschule, die auch für Veranstaltungsnutzungen in der Mehrzweckhalle zur Verfügung stehen soll. Realisierungsteil des Wettbewerbes ist das Gebäude Mehrzweckhalle mit Mensa. Ideenteil des Wettbewerbes ist die städtebauliche Freiraumplanung des Umgriffs.

Auslober
Große Kreisstadt Erding

Prämierung
Anerkennung

Projektbeschreibung