Dreifachsporthalle Erding

Projektbeschreibung
Dreifachsporthalle Erding
Geislinger Änger, 85435 Erding

Neubau einer Dreifachsporthalle
mit Freisportanlagen

Bauherr
Stadt Erding

Leistungsumfang
LPH 1-9 HOAI

Kenndaten
NF 1.991 m²

VGV Zuschlag 06l2018
Planungsbeginn 07l2018
Ausführung 07I2019 - 11I2020

Der Neubau der Sporthalle am Geislinger Änger befindet sich am nördlichen Stadtrand von Erding. Parallel zum Neubau werden Sportfreiflächen geplant.
Die Erschließung gewährt Einblicke in die Sporthalle, welche aus diesem Grund leicht abgesenkt ist. Die Funktionsräume als Zweibund befinden sich in Ost-West-Richtung im Norden über zwei Geschosse verteilt.
Baukörperlich wird der Entwurf geprägt durch ein umlaufend auskragendes Dachtragwerk, welches als Witterungsschutz der Erschließung, Fahrradstellplätze, Stiefelwaschanlage und der Fassade dient.

als Partner bei Schwinde Architekten bis 05 I 2019
Fertigstellung durch LMJD Architekten